direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Allgemeine Volkswirtschftslehre II

Veranstaltung:
Vorlesung (2 SWS) und Tutorium (2 SWS)

Inhalt:
Die Vorlesung vermittelt einen Eindruck in die Fragestellungen, Analysetechniken und Erklärungsansätze der modernen makroökonomischen Analyse. Behandelt werden die Themenbereiche Wachstum, Konjunktur, Geldpolitik, Makroökonomik in der offenen Volkswirtschaft und Arbeitsmarkt.

Adressatenkreis:

  • Wirtschaftsingenieure,
  • Volks- und Betriebswirte,
  • Bachelor of Economics,
  • Studierende mit VWL im Nebenfach.

Voraussetzungen:
keine

Prüfung:
20% Hausaufgaben, 80% Klausur am Ende des Semesters

4 ECTS

Zuordnung:

  • Pflichtveranstaltung (Klausur) -Bachelorstudium: Economics und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wahlveranstaltung (Übungsschein) -Diplomstudium: Wirtschaftsingenieurwesen, VWL als Wahl-, Nebenfach

zurück zu allen Modulbeschreibungen

Zusatzinformationen / Extras